TRAGEN VON FRÜHGEBORENEN

Frühchen haben den Bauch ihrer Mama viel zu früh verlassen. Um in unserer Welt trotz allem gut anzukommen, hilft die Nähe zu Mama oder Papa. So besteht die Möglichkeit viel von dem nachzuholen, was durch die verkürzte Schwangerschaft verpasst wurde. Tragen ist Frühförderung für dein Baby.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Deine Fragen als Frühchen-Mama oft spezieller sind. Denn häufig gibt es Besonderheiten, die bei Frühchen normal sind, die aber manchmal das Tragen erschweren. Trotzdem ist das Tragen von frühgeborenen Kindern in Absprache mit betreuendem Fachpersonal bereits im Krankenhaus möglich. Gerne komme ich deshalb direkt zu euch ins Krankenhaus oder begleite euch unmittelbar nach der Entlassung in den eigenen vier Wänden.

Um Dich auf diesem Weg bestmöglich zu unterstützen, habe ich zusätzlich zu meiner persönlichen Erfahrung als intensive Frühchen-Trage-Mama die Weiterbildung "Tragen und Bonding von Frühgeborenen" von Eva Vogelgesang - Leiterin der Neonatologie - Kinderintensivstation des Klinikums Saarbrücken besucht, die eine Trageweise speziell für Extremfrühchen entwickelt hat.

Ein passendes Tragetuch bzw. einen Frühchen-Sling kannst Du nach der Beratung gerne für die Anfangszeit bei mir ausborgen.

Preise

Einzelberatung Frühchen

Dauer: 1 - 2 Stunden

Online/Mamasoul Wohnzimmer: €40/Stunde

Im Krankenhaus/bei Dir zu Hause: €40/Stunde, keine Anfahrtskosten

Da mir persönlich das Tragen von Frühchen ein besonders Anliegen ist, biete ich auch Sozialtarife an. 

Mini-Leo_edited.jpg